Bußgeld, Strafrecht & Corona-Verordnungen

Die Corona-App: Freiwillig oder doch nicht so ganz?

Die Corona-App ist in aller Munde. Wie funktioniert sie, ist die Nutzung freiwillig und welche pflichten habe ich, wenn die App mir ein persönliches Infektionsrisiko anzeigt? Eva Birkmann hat die Details zusammengestellt und den Versuch einer einfachen Erklärung gewagt.

Hier weiterlesen

Meldepflichten in Bezug auf 2019-n-CoV

Meldepflicht-Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz können mit Strafen bis zu 25.000 Euro oder sogar Haft geahndet werde,

Hier weiterlesen

Widerspruch gegen Corona-Bußgeld oder Strafbefehl

Wie lege ich einen Widerspruch gegen einen Strafzettel oder ein Strafmandat (Bußgeld) ein, den ich wegen angeblicher Missachtung von Corona-Auflagen erhalten habe?

Hier weiterlesen

Anwaltkosten bei Einspruch gegen Corona-Bußgeld

So schön es auch wäre: Anwälte dürfen nicht kostenlos arbeiten und haben sich nach gesetzlichen Vorgaben zu richten. Hier eine kurze Zusammenfassung zum Thema Anwaltkosten.

Hier weiterlesen

Quarantänepflicht bei Einreise

Die Quaranjtänepflicht für deutsche Staatsbürger nach Rückkehr steht auf der Kippe. Bislang drohen 25.000 Euro Strafe bei Zuwiderhandlungen. Das OVG Lüneburg hat die Verordnung jetzt in Frage gestellt.

Hier weiterlesen